Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Integrationskurs Deutsch ab Modul 2

Benötigte Vorkenntnisse
Die Teilnehmer/innen dieses Kurses sollten über Vorkenntnisse im Umfang von Modul 1 des Integrationskurses (ungefähr A1.1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen) verfügen.

Unterrichtstermine und -ort
Dieses zweite Modul des Integrationskurses mit der Kursnummer 108 findet im Gießener Europaviertel statt. Selbstverständlich können Sie anschließend bei uns auch alle Folgemodule bis zum Abschluss des gesamten Integrationskurses besuchen. Am 10.05.2019 findet im Language Service Centre (Europaviertel, Haltestelle "Europastraße" der Buslinie GI-22) der Einstufungstest statt, der für diejenigen Teilnehmer/innen mit einer Teilnahmeberechtigung des BAMF obligatorisch ist, die bisher noch keinen Einstufungstest abgelegt haben. Sie können gern auch einen früheren Termin für einen Einstufungstest mit uns vereinbaren.

Lernziele und Unterrichtsmaterial
Im kompletten Integrationskurs erreichen Sie das Niveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Fremdsprachen. Hierfür verwenden wir die Lehrwerksserie "Menschen" (Hueber). Im Modul 2 arbeiten wir mit dem Lehrwerk "Menschen A1.2"; (Hueber: Kurs- und Arbeitsbuch mit DVD und CD für 18,00EUR inkl. MwSt.). Auf unserer Homepage finden Sie einen Link zu den Inhaltsverzeichnissen von Kurs- und Arbeitsbuch.

Anmeldefrist und Kursgebühr
Sie können sich noch bis zum 9. Mai 2019 für dieses Modul anmelden. Die Anmeldungen werden allerdings in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Für die Anmeldung füllen Sie bitte unser Online-Anmeldeformular (siehe Link im Feld "Ort/Bemerkungen") aus und klicken anschließend auf "Anmeldung absenden".

Die Kursgebühr beträgt für Teilnehmer/innen mit einer Teilnahmeberechtigung des BAMF 1,95EUR pro Unterrichtsstunde, für dieses und alle folgenden Module jeweils 195,00EUR und den anschließenden Orientierungskurs ebenfalls 195,00EUR. Falls Sie noch keine BAMF-Teilnahmeberechtigung haben, können wir gemeinsam prüfen, ob Sie eine solche bekommen können.

Für Teilnehmer/innen ohne eine solche Teilnahmeberechtigung ("Selbstzahler/innen") beträgt die Gebühr 300,00EUR pro Person für das Modul 2. Bei kleineren Gruppen kann sich die Gebühr erhöhen. Sie werden in diesem Fall per E-Mail über die Preiserhöhung informiert und können Ihre Anmeldung zu diesem Kurs stornieren, falls Sie mit der Preiserhöhung nicht einverstanden sind. Selbstzahler/innen mit einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung können unter bestimmten Voraussetzungen 50% der Kursgebühren über eine Bildungsprämie bezuschussen lassen. Prüfen Sie bitte auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (siehe Link im Feld "Ort/Bemerkungen"), ob Sie diese Voraussetzungen erfüllen.

Es gelten die auf unserer Homepage abrufbaren AGB.

Zertifikat: Integrationskurs (PrüfO vom 9.4.13, "Deutsch-Test für Zuwanderer" 600 Std. bis B1) i
Förderungsart: Bildungsprämie i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
14.05.19 - 12.06.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
13:40 - 17:35 Uhr
4 Wochen
(100 Std.)
195 €
Integrationskurse sind von der MwSt. befreit, TN mit einer Teilnahmeberechtigung des BAMF zahlen 195EUR pro Modul, falls sie nicht komplett befreit wurden.
Kerkrader Straße 9 (Europaviertel)
35394 Gießen
Anbieteradresse
Language Service Centre
Kerkrader Straße 9
35394 Gießen
Tel: 0641 48010970
Fax: 0641 4941548
Kontakt: Andrea Gálvez / Claus Steiger, Mo bis Fr 09:30 bis 16:30 Uhr
www.language-sc.com
info@language-sc.com

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstr. 61-63
60322 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de