Erweitern | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Kurs Kreative Selbsterfahrung: Zugang zur Seele über Farben, Formen und Figuren

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Sich mit Farben, Papier, Wolle, Filz oder Ton auszutoben, abzulenken, zurückzuziehen ist für viele sicherlich etwas Ungewohntes. Es bedarf ein Stück weit Mut, sich darauf einzulassen und einfach loszulegen, wohl wissend, dass sicherlich kein Picasso oder Rubens entsteht. Dennoch: Kreativ sein ist eine Handlung, die nicht negativ belegt ist und sehr intuitiv erfolgen kann. Es herrscht kein Leistungsdruck. Das bringt Freiheit! Wenn Sie sich darauf einlassen, können Dinge entstehen, die Türöffner zu Ihrer Seele sind. Wir erreichen praktisch über einen Umweg Ihre Emotionen, weil das Bild oder Gebilde als Stellvertreter dient, den Sie viel eher mit Worten beschreiben können und Ihnen somit einen Zugang zu Ihrem Inneren ermöglicht. Oft ist es eine große Leistung, sich aus gewohnten Bahnen herauszubewegen und sich an etwas Neues heranzutrauen. Ganz wichtig dabei ist es, dass es keinerlei Deutung gibt, keine "therapeutischen Wahrheiten", sondern man reflektiert über das, was Sie geschaffen haben, intuitiv, und kommt vielleicht so zu Erkenntnissen oder Ergebnissen, die Ihnen bisher unbekannt oder unbewusst waren. Das ist eine Chance sich neu zu entdecken und zu erfahren. Bilder und Gebilde - auch aus Ton, Filz oder auch in Form von Fotografie - sind ein Spiegel, eine Möglichkeit, sich selbst zu erkennen. Wenn wir kreativ sind, sind wir aktiv handelnd, beobachten unsere eigene Entwicklung und sind vielleicht sogar in der Lage sie zu verändern, indem wir mit den Bildern / Gebilden weiterarbeiten oder neue entstehen lassen. Eines kann ich Ihnen ganz sicher versprechen: Es wird eine interessante Erfahrung!
Gruppengröße: 6-8 Personen

5 Termin(e)

Donnerstag, 19:00 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
28.10.21 - 25.11.21
Do.
19:00 - 20:30 Uhr
4 Wochen 68 € Im Klaggarten 6
36304 Alsfeld
Deutschland
Anbieteradresse
Volkshochschule des Vogelsbergkreises
Im Klaggarten 6
36304 Alsfeld
Tel: 06631 792-7700
Fax: 06631 7927710
Kontakt: Viktoria Lanz-Winter, Montag - Donnerstag 08.00-16.00 Freitag 8.00-12.00
www.vhs-vogelsberg.de
info@vhs-vogelsberg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildung Hessen e.V.
Hungener Str. 6
60389 Frankfurt am Main
Tel: 069 9150129-0
Mo - Do 8:30 - 17:00 Uhr, Fr 8:30 - 16:00 Uhr
www.weiterbildunghessen.de
info@wb-hessen.de